Dienstleistungen

VON MIR FÜR DICH

A WORD AFTER A WORD AFTER A WORD IS POWER.

– Margaret Atwood


EXPOSÈ-EINSCHÄTZUNG

Exposés können den letzten Nerv rauben. Die Aufgabe, einen Roman auf weniger als zehn Seiten herunterzubrechen, könnte eine Olympia-Disziplin werden! Doch gerade Exposés sind meist der ausschlaggebende Punkt, ob Lektor*innen euren Text näher betrachten wollen oder nicht. Und hierbei gibt es einiges zu bedenken, viele Kleinigkeiten könnten bereits ein Ausschlusskriterium sein. Bei meiner Einschätzung achte ich auf Logikfehler, einen roten Faden, inhaltliche Kriterien – angepasst an Wünsche, Vorlieben und Markterfolge der Buchbranche, auf die auch Agent*innen/Lektor*innen achten. Weiter bearbeite ich den Text auf grammatikalische Richtigkeit und lese Korrektur. Ich helfe, ausschweifende Inhaltsangaben auf das Wichtigste herunterzubrechen, ohne dass Spannungspunkte, Plottwists und wichtige Fakten des Projekts verloren gehen. 

€39

LESEPROBEN-EINSCHÄTZUNG

Neben dem Exposé braucht ihr natürlich eine Leseprobe, wenn ihr euer Manuskript anbieten wollt. Diese sollte zwischen 20 und 50 Seiten liegen und bestenfalls den Anfang eures Textes beinhalten. Da gerade der Beginn eines Projekts oft nicht die spannendsten Szenen enthält, ist es wichtig, Agent*innen und/oder Lektor*innen mittels professioneller Schreibweise, der »Show, don’t tell«- Regel und vor allem eures Inhalts zu überzeugen. Die wenigen Seiten müssen catchen und bei Agent*innen/Lektor*innen den Wunsch erwecken, mehr lesen zu wollen. Ich lege Fokus auf die Bearbeitung von Dialogen (denn diese sind enorm wichtig, um das Gefühl zu vermitteln, »dabei und mittendrin« zu sein!), einem einnehmenden Schreibstil, Feinheiten, die den Text einzigartig machen und gebe Tipps und Ratschläge, um das Beste aus eurem Manuskript herauszuholen. 

Pro Normseite berechne ich einen Preis von €2.

EXPOSÈ- UND LESEPROBEN-EINSCHÄTZUNG

Mit dieser Dienstleistung könnt ihr sowohl die Exposé- als auch die Leseproben-Einschätzung im Bundle erwerben. Hierbei vergünstigt sich der Preis der Exposé-Einschätzung auf €29. 

kind words

LARA HOLTHAUS SAGT …

»Mit Aylas Hilfe konnte ich grundlegende Schwächen in meinem Text erkennen und meinen Schreibstil nachhaltig verbessern. Sie nahm sich viel Zeit, das Manuskript zu durchleuchten und wertvolle Vorschläge zu formulieren. Dabei betonte sie auch immer wieder meine Stärken, wodurch ich mehr und mehr meinen eigenen Stil finden und manifestieren konnte.
Eine absolute Empfehlung für alle Schreiberlinge da draußen!«

LET’S WORK TOGETHER

ICH GARANTIERE DIR …

PROFESSIONALITÄT

FESTE LIEFERZEIT

ARBEIT MIT HERZBLUT


frequently asked questions

Ja, du kannst so viele Seiten einreichen, wie du magst. Solange ich Kapazitäten frei habe, nehme ich mich auch größeren Projekten an.

Ja, dein Exposé sollte mehr als 5 Seiten nicht überschreiten.

Nein, das ist leider nicht möglich.

Nein. Die schlussendliche Entscheidung einer Manuskript-Annahme kann ich nicht beeinflussen.